website auf Deutschwebsite in EnglishРусскийStartseite

Menu

Made in Switzerland


HYDROWATT AG
Freistrasse 2
CH-8200 Schaffhausen
Schweiz

Tel.: +41 (0)52 624 53 22
Fax: +41 (0)52 625 62 11
info [at] hydrowatt.com
 

Hochdruckentzunderung in einer Warmwalzstrasse mit Entzunderungskabine und Spritzbalken in Aktion
Hochdruck-Spritzbalken in einer Warmwalzstrasse.
 

Entzunderungspumpen zur Erzeugung von Hochdruckwasser
Hochdruck Wasser-Pumpen für die Druckversorgung der Enzunderungs-Anlage. Pumpenstationen R180/180S mit variabler Drehzahl, je 370-500 Liter/min bei 250 bar.

Entzunderungspumpen / Entzunderung

Die hydromechanische Entzunderung ist aus Qualitätsgründen bei der Produktion von hochwertigen Warmwalz-Erzeugnissen unerlässlich. Der Trend zur Hochdruck-Entzunderung mit Wasser und Drücken von ca. 200 - 400 bar ist heutzutage zum Standard geworden.

Bei Anlagen mit Recyclierung des Entzunderungswasser besteht das Problem der Anreicherung von feinsten Eisenoxid-Partikeln. Selbst bei guter Filterung und entsprechenden Setzbecken bleiben im Prozess-Wasser Zunderrückstände zurück. Diese sind für viele herkömmliche Hochdruckpumpen problematisch, da ihre reibverschleiss behafteten Dichtungsmanschetten stark beansprucht werden.

Die in den HYDROWATT Pumpen verwendeten AXIFLEX-Kolben sind dank ihrer hermetisch dichten Bauweise praktisch unempfindlich gegenüber diesen Restzunder-Rückständen.

Zusammen mit kompetenten Fachpartnern sind wir nebst der Herstellung von Hochdruck-Pumpenstationen, auch in der Lage komplette Hochdruck-Entzunderungssysteme mitsamt Entzunderungskabine, Spritzbalken und gegebenenfalls die Anpassung des Rollgangs anzubieten.


Vorteile der HYDROWATT Entzunderungspumpen:


>> Schmiede & Strangpressen